Datenschutz

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist:

Till Ahrens
Waitzstr. 64, 22607 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 609 418 280
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Aufrufen dieser Webseite; Cookies

Diese Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

Newsletter

Für meinen Newsletter wird deine Email-Adresse benötigt. Die Anmeldung zu meinem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren, Du erhältst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Du um die Bestätigung deiner Anmeldung gebeten wirst. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts sowie der IP-Adresse. Wir nutzen deine Email-Adresse zum Versenden des Newsletters, E-Mails und weiteren elektronischen Benachrichtigungen mit werblichen Informationen.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage meiner berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die erhobenen Daten werden bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung vorgehalten. Um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können, kann ich aufgrund Widerrufs ausgetragene E-Mail-Adressen bis zu drei Jahre auf Grundlage meiner berechtigten Interessen speichern, bevor ich sie lösche. Die Verarbeitung dieser Daten ist dann auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Du kannst den Empfang meines Newsletters jederzeit kündigen, d.h. deine Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Du am Ende eines jeden Newsletters.

Cookies – Onlineauftritt & Webseitenoptimierung

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies eingesetzt. Das Interesse, die Webseite zu optimieren, ist dabei als berechtigt im Sinne des Art 6. Abs. 1 lit. f DSGVO anzusehen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die Dein Browser automatisch erstellt und die auf Deinem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Du diese Seite besuchst. Cookies richten auf Deinem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben und helfen, in anonymisierter Form das Surfverhalten zu analysieren. Deine Identität bleibt dabei verborgen. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Dich angenehmer zu gestalten. Es werden sogenannte Session-Cookies eingesetzt, um zu erkennen, dass Du einzelne Seiten dieser Website bereits besucht hast. Diese werden nach Verlassen der Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus werden ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies eingesetzt, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum von 1 Monat auf deinem Endgerät gespeichert werden. Besuchst du diese Seite erneut, wird automatisch erkannt, dass Du bereits hier warst und welche Eingaben und Einstellungen Du getätigt hast, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen werden Cookies eingesetzt, um die Nutzung dieser Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung des Angebotes auszuwerten sowie um speziell auf Dich zugeschnittene Informationen einzublenden. Diese Cookies ermöglichen es, bei einem erneuten Besuch dieser Seite automatisch zu erkennen, dass du bereits auf der Seite warst. Diese Cookies werden bis zur lokalen Löschung gespeichert. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Du kannst deinen Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf deinem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Du nicht alle Funktionen dieser Website nutzen kannst. Die Speicherdauer der Cookies ist abhängig von ihrem Verwendungszweck und nicht für alle gleich.

Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die USA bieten kein hinreichendes Datenschutzniveau.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes) im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung wurde abgeschlossen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deines Browsers verhindern; Gegebenenfalls können dann nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics findest Du in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de)

Google Maps

Diese Seite bindet Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Soziale Medien

Auf dieser Internetseite werden folgende Social-Media-Plug-Ins eingesetzt: LinkedIn, Facebook, Instagram und Twitter. Dabei wird die sog. Zwei-Klick-Lösung verwendet. Das heißt, wenn Du unsere Seite besuchst, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-Ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-Ins erkennen Dich über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Dir die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-Ins zu kommunizieren. Nur wenn Du auf das markierte Feld klickst und es dadurch aktivierst, erhält der Plug-In-Anbieter die Information, dass Du die entsprechende Website dieses Online-Angebots aufgerufen hast.

Die Einbindung von Plugins erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO, wobei es mein berechtigtes Interesse in der Förderung meiner Präsenz in sozialen Medien und der sozialen Interaktion mit meinen Leistungen und Angeboten liegt, was zugleich den Zweck der Übermittlung der IP-Adresse und der weiteren Daten darstellt.

Ändern dieser Datenschutzhinweise

Ich überarbeite diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an meiner Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung findest Du stets auf dieser Internetseite.