Till Ahrens • 莊萬富 I Blog

Weisheit zum Glücklichsein • Aktuelle Zeitqualität • Astrologie Wissen • Buddhistische Meditation • Weisheitsgeschichten • Events & Aktuelles

Astrologische Jahresvorschau 2019 - Das Jahr des Schweins

Jahr des Erd-Schweins

Am 5. Februar beginnt nach dem chinesischen und tibetischen Kalender das Jahr des Erdschweins. Es steht in der chinesischen Kultur für Glück, Hilfsbereitschaft, Nächstenliebe, Selbstlosigkeit, Toleranz und Ehrlichkeit, aber auch für finanziellen Erfolg, Wohlstand und Reichtum. Das Element Erde soll das Schwein sogar vernünf...

Weiterlesen
  12310 Aufrufe

Meditieren mit dem Rauschen des Meeres

Der warme Wind schüttelt sanft die Kiefern. In nur 50 Metern Entfernung rauschen die Wellen der Ostsee. Hier auf einer Lichtung des Küstenwäldchens von Zinnowitz sitzt Meditationslehrer Till Ahrens mit seinen Schülern – es ist das erste Mal, dass der bekannte Hamburger Coach einen Kurs auf Usedom gibt. Die Sonne scheint und...

Weiterlesen
  7556 Aufrufe

Meditation bringt mehr Zufriedenheit

Till Ahrens (45) in Meditationshaltung

Am 4.7.2018 ist ein - wie ich finde - sehr gelungenes Interview mit mir in der Ostsee-Zeitung erschienen. Ein großes Dankeschön an Alexander Loew, der dieses Interview mit mir geführt und sowohl in der Printausgabe als auch in der Internetversion der Ostsee-Zeitung veröffentlicht hat. Hier ist der Text... Warum tut es ...

Weiterlesen
  8459 Aufrufe

Jinli-Straße & Wuhou-Tempel in Chengdu

Jinli - Antike Straße in Chengdu

Nachdem ich mir an meinem ersten Tag in China den Riesenbuddha von Leshan angeschaut habe, geht es am zweiten Tag auf Besichtigungstour in Chengdu, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Sichuan. Chengdus Geschichte reicht bis in 4. Jahrhundert v. Chr. zurück, als es die Hauptstadt des Shu-Königreichs war. Die Stadt b...

Weiterlesen
  10830 Aufrufe

Der Riesenbuddha von Leshan in Sichuan

Der große Buddha von Leshan

Auf dem Weg nach Nepal bin ich dieses Mal über Chengdu in China geflogen und habe die Gelegenheit genutzt mir den Riesenbuddha von Leshan in der Provinz Sichuan in China anzuschauen. Leshan liegt ca. 150 km südlich von Chengdu und mit dem Hochgeschwindigkeitszug braucht man vom Flughafen-Terminal in Chengdu etwas mehr als e...

Weiterlesen
  12151 Aufrufe

Früchte des Lebens - Was du säst, wirst du ernten

Das ganze Leben besteht aus Säen und Ernten. Wenn wir bestimmte Resultate haben möchten, müssen wir genau überlegen, was wir säen.  Denn aus einem Reiskorn wächst immer eine Reispflanze, aus einem Apfelsamen immer ein Apfelbaum, aus einem giftigen Samen immer eine Giftpflanze.  Dieser Gesetzmäßigkeit entsprechend,...

Weiterlesen
  11338 Aufrufe

Chinesisches Neujahr im Hongludi-Tempel in Taipeh

Der Hongludi-Tempel ist einer der beliebtesten Tempel hier in Taipeh (Taiwan). Es ist der Tempel der Erdgottheit, TuDi Gong.  Der Tempel befindet sich auf dem Berg "Nanshijiao", in Zhonge District von New Taipei Citiy. Wie auch den Amitabha-Tempel kann man diesen Tempel gut von dort, wo ich wohne, in ca. 40 Minute...

Weiterlesen
  10178 Aufrufe

Ausflug in den Amitabha-Tempel

Dieser Amitabha-Tempel ist einer meiner Lieblingstempel hier in Taipeh. Deshalb habe ich mich dieses Mal mit Kamera und Bruce, einem Freund und Nachbar von mir, auf den Weg gemacht, um ihm und dir diesen wunderschönen Tempel hier in Taipeh, nicht weit von dort wo wir wohnen, zu zeigen. Hier ist ein kurzes Video mit ein paar...

Weiterlesen
  11220 Aufrufe

Astrologische Jahresvorschau 2018 - Das Jahr des Hundes

Das Jahr beginnt im chinesischen Kalender am 16. Februar 2018 mit dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende.  Dieses Jahr ist in der chinesischen Astrologie dem Hund zugeordnet, dem vorletzten Zeichen des chinesischen Tierkreises. Außerdem ist es dem Element Erde und Yang, der aktiven männlichen Energie zugeordnet...

Weiterlesen
  14854 Aufrufe

Erdbeben in Taiwan am 6.2.2018 & Horoskop

Gestern - Dienstagabend - kurz vor Mitternacht, gab es bei uns in Taiwan ein schweres Erdbeben der Magnitude 6.4, bei dem mehrere Gebäude eingestürzt sind. Das Epizentrum des Bebens lag in Hualien, an der Ostküste Taiwans, wo die Familie meiner Frau lebt. Ihnen ist nichts passiert, auch ihr Haus ist stehen geblieben. Von de...

Weiterlesen
  13554 Aufrufe